Mehrere Platzierte beim internationalen Turnier in Bonn

Mehr als 500 Starter gingen beim Bonn Open Turnier in drei Altersklassen auf die Matte.

Luca Kucharewa und Nils Becker starteten in der Altersklasse U19 bis 60kg.

In einem Teilnehmerfeld von 18 Startern schaffte es Nils, sich auf Platz drei vorzukämpfen.

Luca schied leider in der Trostrunde aus.

 

In der Altersklasse U13 war insgesamt nicht ganz so viel los, doch den Herfordern wurde auch hier nichts geschenkt. Bei den Mädchen kämpfte Yara Slamberger bis 36 kg in einem 4er Pool gegen drei körperlich stärkere und höher graduiertere Kontrahentinnen. Nur gegen die spätere Siegerin Anabelle Winzig verlor Yara deutlich mit einer Kontertechnik, gegen Anna Karolina Kazunin aus Hennef und auch Mara Binsfeld aus Köln siegte sie durch ihren taktisch klugen Kampfstile.

Isa Hagedorn und Miriam Beitans starteten beide in der Klasse bis 44 kg gemeinsam mit 6 weiteren Mädchen. Miriam verlor hier nur gegen die spätere Finalistin Nathalie Mackert aus Mönchengladbach, die jedoch im Finale gegen Isa verlor. Somit belegten die beiden Herforderinnen einen ersten und einen dritten Platz.

 

Bei den Jungs startete Lennart Slamberger eine Gewichtsklasse höher bis 34 kg um sich der stärkeren Konkurrenz zu stellen. Mit einem schnellen Auftaktsieg gegen Kai Lippmann aus Köln zeigte er, dass er auch in dieser Gewichtsklasse keine Probleme hat. Um den Einzug ins Finale musste er gegen Andre Kath aus Mönchengladbach auf die Matte und startete taktisch klug und aktiv im Standkampf. Leider verlor Lennart kurze Zeit später durch einen fixierten Beugehebel und durfte somit nur noch in der Trostrunde weiter kämpfen. Hier wartete sein bereits bekannter Gegner Albert Weckerle aus Köln auf ihn. Engagiert und siegeseifrig führte Lennart den Kampf um Platz drei und konnte ihn auch kurze Zeit später vorzeitig für sich entscheiden.

 

Fabian Renneberg hatte etwas Pech mit der Auslosung und musste gleich zweimal gegen den körperlich stärkeren Jan Spieß aus Düsseldorf antreten, gegen den er seinen ersten Kampf und auch den Kampf um Platz drei verlor und somit einen 5. Platz belegte.

 

Alle Ergebnisse noch einmal hier:

—————————————————————————————
Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.