Medaillenregen beim Eulenturnier

Trotz der Ferien starteten 5 Kämpferinnen und Kämpfer in der Altersklasse U14 am vergangenen Sonntag beim Eulenturnier in Einbeck.

Da die niedersächsische Konkurrenz parallel die Landesmeisterschaften besuchen musste, war nicht ganz so viel los und die Herforder Kämpfer konnten sich alle ohne Probleme ganz oben auf dem Treppchen platzieren. Lediglich Miriam Beitans musste sich in der Gewichtsklasse bis 44 kg gegen ihre Vereinskameradin Isa Hagedorn geschlagen geben und belegte so einen guten 2. Platz.

Hier die einzelnen Platzierungen:

  • -36 kg Yara Slamberger 1. Platz
  • -44 kg Isa Hagedorn 1. Platz
    • Miriam Beitans 2. Platz
  • -37 kg Lennart Slamberger 1. Platz
  • -40 kg Fabian Renneberg 1. Platz

 

Außerdem starteten Tamara und Noah Mayer vom BTW Bünde gemeinsam mit den PSV`lern und belegten ebenfalls beide einen ersten Platz in ihrer Gewichtsklasse.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.