Frauenmannschaft übernimmt Tabellenführung in der Verbandsliga

Trotz fehlender 52erin haben unsere Frauen durch einen 5:2 Sieg gegen die bisherigen Tabellenführerinnen aus Wanne-Eickel und ein 5:1 gegen den 1. JJJC Dortmund 2 die Tabellenführung der Verbandsliga Westfalen übernommen.

 

Foto: 5:2 gegen die Tabellenführerinnen aus Wanne-Eickel und 5:1 gegen Dortmund gewonnen. Die neuen Tabellenführerinnen heißen PSV HERFORD.

Auf der Matte waren Daniela Meyer und Isabelle Requardt (PSV Herford), Alessa Barber (SV Brackwede), Agathe Blaumann und Svenja Reder (Cherusker Schaumburg) sowie Lea Preece, Malin Mechtenberg und Christina Huf (BTW Bünde)

Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.