Auftakt in der Verbandsliga

Einen Tag nach dem zweiten Kampftag der Regionalliga startete auch die zweite Mannschaft der JKG Bünde/Herford in die Saison der Verbandsliga Westfalen.

In Paderborn ging es gegen die Mannschaft vom TV Paderborn und das Team des 1.JJJC Dortmund.

Begegnung bis 73 Kilo gegen Paderborn

Die Auftaktbegegnung gegen die Mannschaft des 1.JJJC Dortmund, die einen Kader von 22 Kämpfern mit nach Paderbron brachten, hatte die Mannschaft kaum eine Chance und konnte lediglich ein Unentschieden in der Klasse bis 73 Kilogramm erkämpfen, so dass am Ende ein 0:6 stand.

Vor dem Kampf gegen Paderborn stellte Trainer Meik Struckmeier die Mannschaft in einigen Gewichtsklassen um.

Diesen Umstellungen sollten sich in der Folge bezahlt machen, denn bis auf den Kampf in der 90 Kilogramm Klasse, konnte alle Kämpfen gewonnen werden. Dieser 6:1 Erfolg sorgten dann am Ende des Tages doch für ein positives Fazit zum Saisonauftakt.

Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.