Campingwochenende am Stemmer See

Zu Beginn des zweiten Halbjahres tauschte ein Großteil der Herforder Trainingsgruppe die Judoanzüge gegen Wasserskier, Zelt und Slackline. Insgesamt fast 3 Tage verbrachten 20 Jugendliche mit den Betreuern Daniela Kabbeck, Stefan Struckmeier, Alexander Bartz, Frederik Frommholz und Sascha Korn.

Trotz mässigem Wetter hatte die Gruppe sehr viel Spaß, besonders als es zu Wasserskifahren auf dem Stemmer See ging.

Hier ein paar Eindrücke:

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.