Westdeutsche Einzelmeisterschaften der U15 in Dormagen

Auf ihrer ersten großen Meisterschaft sammelten die jungen Kämpferinnen des PSV Herford viele Erfahrungen, die sie bei den Turnieren auf Kreis und Bezirk sicher nutzen können! Für eine Medaille reichte es dieses Mal allerdings noch nicht!


Das Foto zeigt von rechts: Frieda Hülsmann, Henriette Struckmeier und Jule Schlüter

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Westdeutsche Einzelmeisterschaften der U15 in Dormagen

Jean-Pierré Löwe erkämpfte bei den Deutschen U18 Meisterschaft den 3. Platz

Zwei Judoka vom Polizei SV Herford hatten sich bei den Westdeutschen Meisterschaften zu den Deutschen Einzelmeisterschaften in Leipzig qualifiziert.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Jean-Pierré Löwe erkämpfte bei den Deutschen U18 Meisterschaft den 3. Platz

Sportlerwahl – bitte Luca Harmening unterstützen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Sportlerwahl – bitte Luca Harmening unterstützen

Reinhard Schulte und Andreas Schaffeld bestehen Prüfung zum Schwarzen Gürtel

Die beiden erfolgreichen Judo-Veteranen des Polizei SV Herford, Reinhard Schulte, Fünfter der Judo-WM von 2017 und Andreas Schaffeld, Deutscher Meister von 2016, dürfen sich seit letztem Wochenende Judo-Meister nennen. Nach einer Woche intensiver Vorbereitung auf der Wewelsburg bei Paderborn bestand Reinhard Schulte erfolgreich die Prüfung zum 1.Dan und darf nun den begehrten Schwarzen Gürtel tragen. Sein Prüfungspartner Andreas Schaffeld, bestand die Prüfung zum 2.Dan ebenfalls souverän.


Das Bild zeigt die erfolgreichen Prüflinge Reinhard Schulte und Andreas Schaffeld mit ihren schwarzen Gürtel.

Nach der Kata (eine Art Judo-Kür ), der Demonstration der 40 Grundwürfen, zahlreichen Haltegriff-, Würge- und Hebeltechniken, sowie dem theoretischen Teil, bei dem die Grundprinzipien einzelner Techniken erklärt werden müssen, stand für die 3 Prüfer einstimmig fest: Beide PSV-Sportler sind würdige Träger des Schwarzen Gürtels.  

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Reinhard Schulte und Andreas Schaffeld bestehen Prüfung zum Schwarzen Gürtel

Top-Platzierungen bei den Westdeutschen EM der U21

Mit einer ganz jungen Gruppe von elf Kämpfern/Innen fuhren die Trainer, Daniela Krist, Leonard Moritz und Stefan Struckmeier zu den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Frauen und Männer U21. Der Übergang in den Erwachsenenbereich ist erfahrungsgemäß sehr schwer und so hieß das Ziel auch nur „Schöne Kämpfe zeigen und Erfahrung sammeln“.

Westdeutsche Meisterin Nikita Krieger mit Trainerin Daniela Krist

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Top-Platzierungen bei den Westdeutschen EM der U21

Löwe und Sgorzaly fahren zur Deutschen EM nach Leipzig

Bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Altersklasse unter 18 Jahren gingen die vier Erstplatzierten der 5 Judobezirke aus NRW plus die vom Landestrainer gesetzten Top-Athleten auf die Matte. Daher war das Ziel auch vorwiegend schöne Kämpfe abliefern und Erfahrung sammeln, denn die Konkurrenz aus den Judohochburgen von Rhein und Ruhr war sehr stark. Doch einige heiße Eisen hatte man trotzdem im Feuer.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Löwe und Sgorzaly fahren zur Deutschen EM nach Leipzig

Crocodiles Cup in Osnabrück

Beim internationalem Crocodiles Cup in Osnabrück war auch der PSV Herford mit 4 Kämpfern am Start. Die Trainer Josefine Koch und Maximilian Struckmeier waren mit der Leistungen sehr zufrieden. Gegen die nationale und internationale Konkurrenz konnten einige Kämpfe gewonnen werden und Stefan Bil belegte sogar Platz 2 in der Gewichtsklasse -50kg.


Das Foto zeigt: Trainerin Josefine Koch, Daniel Kniss, Andreas Knis, Jan Luca Novikov und Stefan Bil

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Crocodiles Cup in Osnabrück

Polizei SV – Herford holt sich 8 Titel

Der PSV Herford richtete in eigener Halle die Bezirkseinzelmeisterschaften der männlichen und weiblichen U15 und U18 aus, zu der über 120 Judokas aus den drei Kreisen Paderborn-Höxter, Herford-Minden und Gütersloh-Bielefeld anreisten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Polizei SV – Herford holt sich 8 Titel

Kreiseinzelmeisterschafen in Minden

In Minden fand die erste Kreisliga dieses Jahres statt, bei denen über 170 Kämpfer/Innen aus 13 Judovereinen des Judokreises am Start waren. In den Altersklassen Jugend U10, U13, U15 und U18 sammelten die Kämpfer/Innen in ihren Gewichtsklassen Punkte für die Kreisliga-Gesamtwertung. Für die U15 und U18 Altersklassen wurden darüber hinaus gleichzeitig die Kreismeister ausgekämpft!

Das Bild zeigt die erfolgreichen Sportler mit ihren Trainern Josefine Koch und Maximilian Struckmeier.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Kreiseinzelmeisterschafen in Minden

Judoka wählen neuen Vorstand

Am Sonntag, den 27.01. trafen sich die Judoka des PSV- Herford zur Jahreshauptversammlung in Herford. Der 1.Vorsitzende der Judoka, Stefan Struckmeier, bedankte sich für die gute Zusammenarbeit und lobte den enormen Einsatz, den der Vorstand und die Trainer im vergangenen Jahr geleistet haben. Besonders die Jugendfreizeiten, Kinderausflüge, die Weihnachtsfeiern und die zahlreichen Turniere, die in Herford ausgerichtet wurden, kosteten viel Zeit und Kraft.

Das Bild zeigt den neuen und alten v.l.n.r.: Jens Heinrich, Andreas Schaffeld, Vanessa Heitbreder, Stefan und Meik Struckmeier.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Judoka wählen neuen Vorstand